top of page
Workshops.png

Babys Grundbedürfnisse 

Die wichtigsten Inhalte im Überblick 

Worum gehts im Workshop?

Hier geht es nicht darum welche Einrichtungsgegenstände ihr brauch oder welche Ausstattung. Das ist sowas von individuell, das die Listen unterschiedlicher nicht sein könnten und es hängt von den ganz individuellen Bedürfnissen jeder einzelnen Familie ab. Deshalb geht es hier darum, was dein Baby wirklich braucht. Und das ist nicht viel! Wirklich brauchen tut ihr nur euch und einen „Place to be“ . Deinem Baby ist es egal welche Klamotten ihr tragt oder wie viele Spielsachen ihr habt. Es braucht nur Dich oder Euch damit es versorgt werden kann. Und zwar nicht nur mit Nahrung und frischen Windeln, nein, hauptsächlich mit Liebe, Sicherheit und Geborgenheit. 

Liebe kommt und geht, sie entwickelt sich oder (in ganz seltenen Fällen) eben nicht. Aber Sicherheit, die kann man schaffen und somit auch die Bindung stärken. Aber wie macht man das? Wie vermittelt man einem kleinen Baby Sicherheit, wenn man doch gar nicht weiß, ob das was man da macht alles richtig ist? Das hier wird keine Anleitung wie du stillst, wickelst oder spielst, sondern es geht darum die Bindung mit Hilfe von Geborgenheit, Zugehörigkeit und Sicherheit zu stärken. Außerdem gibt es einen kleinen Überblick was Windelfrei bedeutet.


Zum Workshop-Inhalt

  • Welche Grundbedürfnisse hat ein Baby und wie kannst du dein Baby unterstützen diese zu stillen 

  • Worauf kommt es wirklich an und wie schaffst du es eine Bindung zu deinem Baby aufzubauen

  • Was heißt bedürfnisorientiert und was viele daran falsch verstehen. 

  • Warum selfcare so wichtig ist und was kannst du tun um auch in stressigen Situationen Ruhe zu bewahren

  • Was ist das vegetative Nervensystem und welche Körperfunktionen werden darüber gesteuert

  • Wie funktioniert die Harnblase

  • Welchen Einfluss haben die physischen Grundbedürfnisse auf die psychischen Bedürfnisse

  • Was bedeutet Windelfrei und was ist Windelfrei nicht

Dabei spielt die Kognitive Entwicklung von Babys (nach Piaget) und die Bindungstheorie (nach Erikson) eine wichtige Rolle. Wie lernen Babys und Kleinkinder und wie können wir sie in ihrer Entwicklung positiv unterstützen?


Der Workshop ist auch richtig für dich, wenn du noch nicht so genau weißt, was Windelfrei bedeutet und warum es so sinnvoll ist? Auch wenn du noch unsicher bist, ob du Windelfrei praktizieren möchtest, oder gar nicht weißt ob es für euch überhaupt passt, ist der Workshop "Babys Grundbedürfnisse" genau das Richtige für dich!

Erfahre wie du mit Hilfe von Windelfrei einen intensiveren Zugang zu deinem Baby herstellen kannst und wie es hilft die Grundbedürfnisse deines Babys zu befriedigen. 

Du denkst jetzt der Workshop ist genau dein Ding? Dann schau gleich über den Termine-Button wann der nächste Workshop statt findet.

Babys Grundbedürfnisse: Kompaktkurs
Babys Grundbedürfnisse
Mehrere Termine
13. Feb., 18:30 – 21:30
Website
Babys Grundbedürfnisse: Event
bottom of page